Geschichte

Mit der Gründung einer neuen Wölflingsmeute ist Ostern 1960 ein entscheidendes Datum in der Geschichte des Stammes. Ursula Kahnert, die als Akela…

Weiterlesen

Bei einem zweitägigen Stammesthing am 19. und 22.Januar werden die außergewöhnlichen Maßnahmen für das kommende Jahr (regelmäßige Filmvorführungen,…

Weiterlesen

Im April ehren Pfadfinder ihren Ex-Gaukuraten. Zehn Jahre lang war Dechant Dr.Josef Schaffrath der geistliche Beirat der Krefelder Pfadfinder. Beim…

Weiterlesen

Mit Beginn des Jahres übernimmt Herr Kaplan Korr das Amt des Stammeskuraten. Dieses Amt hat seit der Neugründung in Händen unseres Pfarrers Dechant…

Weiterlesen

Trotz der schwierigen Stammessituation führt der Stamm ein Sommerlager im Bayrischen Wald durch. Unter anderem werden Wanderungen im…

Weiterlesen

Die "Lau-Phase" des Stammes ist auf dem Höhepunkt. Leiter sind zu anderen Jugendorganisationen abgewandert und es fehlt an geeignetem Nachwuchs.

Weiterlesen

Um den Stamm wieder aufzurichten, werden drei Pfadfinder mit Sondergenehmigung vom Landesfeldmeister Kurz Aretz zum Hilfsfeldmeisterkurs nach Wegberg…

Weiterlesen

Von nun an werden wieder regelmäßige Wochenendfahrten und Läger unternommen.
Vor allen Dingen die Pfingstläger, die nach Belfeld/Holland führen,…

Weiterlesen

Da der Stamm St.Elisabeth seine Existenz durch akuten Führermangel bedroht sieht, kommt es in diesem Jahr zu einer Zusammenlegung mit dem Stamm…

Weiterlesen

Horst Granderath wird zum 1.Stammesvorsitzenden gewählt.
Zur gleichen Zeit wird auch der Gau Niederrhein und der Rheingau zum heutigen Rheinbezirk…

Weiterlesen