Geschichte

Bei der Kornettrunde beim Kuraten am 11.Januar wird über Ausbildung und Prüfung der Neulinge, Durchführung der Sippenabende, Finanzwesen und vieles…

Weiterlesen

Die Sippe Gazelle nimmt an der Gaustafette am 07.Januar teil und wird zweite. Der Sippenführer weilt zur Zeit der Austragung im Krankenhaus. Günter…

Weiterlesen

Die ersten drei Monate verlaufen für den Stamm ziemlich stürmisch:
Am 3.Januar trifft sich der Trupp zur Weihnachtsfeier im Keller unter der alten…

Weiterlesen

Dieses Jahr beginnt am 18. Januar für alle Stämme des Gaues mit einem großen Elternabend. Der Oberlichtsaal des Kaiser-Wilhelm-Museums kann die…

Weiterlesen

Am 16.Januar unternehmen die drei Pfadfindersippen des Stammes eine Nachtwanderung.
Am 24.Januar findet ein pfadfinderischer Wettkampf um den neu…

Weiterlesen

Am 2.Juli veranstalten die Jungpfadfinder des Gaues Niederrhein einen Hindernislauf, der durch die ganze Stadt führt.
Mit Schreiben vom 7.Juli wird…

Weiterlesen

Das Gauthing diesen Jahres im Haus der Jugend am Sonntag, den 15.Januar wird um 9.30 Uhr eröffnet und endet gegen Mittag. Wir erscheinen hierzu in…

Weiterlesen

Am 19. und 20. Januar unternimmt der Jungpfadfindertrupp unter Leitung von Feldmeister Günter Schmitz eine Fahrt zum Hardter-Wald.
Es sind für alle…

Weiterlesen

Am 11. und 12. Januar findet das erste Gauthing 1958 statt. Anwesend sind alle Stämme des Gaues Niederrhein, außer dem Stamm St.Stefan.
Ferner die…

Weiterlesen

Am 10.Januar tritt das erste Gauthing des Jahres zusammen. Nach der Eröffnung durch den Gaufeldmeister Heinz Webers, spricht der Gaukurat Dr.Josef…

Weiterlesen